05.03.2018

Pressemitteilung – Mehr Frauen in Führung!

Niedersächsischer LandFrauenverband Hannover führt Projekt „Er-folg wird weiblich – Frauen stärken!“ 2018 bis 2020 durch

Teilnehmerinnen an einem Basisworkshop Foto: NLV

Hannover  –  Zum Internationalen Frauentag am 8. März macht der Niedersächsische LandFrauenverband Hannover (NLV) darauf aufmerksam, dass noch immer zu wenige Führungspositionen in der Wirtschaft in Deutschland mit Frauen besetzt sind. Im Jahr 2015 waren es 30 Prozent*. Ähnlich sieht es in vielen politischen Gremien und im ehrenamtlichen Bereich aus.

Um diesem Ungleichgewicht entgegenzuwirken und Frauen für Führungsrollen fit zu machen, hat der NLV die Workshopreihe „Er-folg wird weiblich – Frauen stärken!“ ins Leben gerufen. „Seit 2016 haben wir 150 Frauen darin geschult, sich mit neuem Selbstbewusstsein in Männerdomänen zu behaupten“, sagt Christiane Buck, stellvertretende NLV-Vorsitzende. Dass das Niedersächsische Ministerium für Soziales, Gesundheit und Gleichstellung das Projekt über drei Jahre fördert, zeige die gesellschaftliche Relevanz des Angebotes. Darüber hinaus spreche die Nachfrage für sich: Die bisherigen Basisworkshops waren jeweils innerhalb weniger Tage ausgebucht.

In den zweitägigen Basisworkshops vermittelt Janina Tiedemann, Strategieberaterin aus Hannover, anhand anschaulicher Beispiele und praktischer Übungen unter anderem, wie Frauen ihren Eigenanspruch herunterschrauben, ihre Kompetenz herausstellen und Fehler nicht immer nur bei sich selbst suchen. Darüber hinaus kommt zur Sprache, welche Rolle Haltung, Kleidung und Statussymbole im Kampf um die Macht spielen.

Mindestens drei Basisworkshops sollen in diesem Jahr stattfinden. Außerdem plant der NLV für die Teilnehmerinnen an den Basisworkshops einen Aufbauworkshop und zwei vertiefende Tagesseminare, das erste mit dem Thema „Mit Stimme und Körpersprache überzeugen“.

Mehr Informationen und alle Termine sind auf der NLV-Homepage zu finden:

https://www.landfrauen-nlv.de/bildung/workshop-er-folg-wird-weiblich.html

* Quelle Führungskräfte-Monitor 2017, Deutsches Institut für Wirtschaftsforschung

Aktuelles

NLV

DLV

Um unsere Webseite optimal gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen und Hinweise zur Änderung Ihrer Cookie Einstellungen haben wir in unseren Datenschutzhinweisen zusammengefasst.

OK, verstanden