Workshops "Er-folg wird weiblich – Frauen stärken"

Workshopteilnehmerinnen

Wie setzen sich Frauen in männlich dominierten Strukturen durch?

In kleiner Gruppe und angenehmer Atmosphäre richten sich diese Workshops an Frauen, die eine berufliche oder verbandliche Führungsposition innehaben oder anstreben. Referentin ist die Unternehmensberaterin Janina Tiedemann.

Um diese Themen geht es:

Eigenschaften

  • Ist Erfolg männlich? – Wie wir Erfolg definieren
  • Eckpfeiler der Erziehung – Warum haben Mädchen bescheiden
    und Jungs durchsetzungsstark zu sein?
  • Weibliche Stärken – Wie wir sie nutzen und manchmal verlieren

Machtkultur

  • Hackordnung und Netzwerk – Wie Männer und wie Frauen kommunizieren
  • Bargespräche versus Arbeitsgruppe – wo die Dinge wirklich entschieden werden
  • Allianzen – Wie ich mir Mehrheiten organisiere
  • Souveräner Umgang mit Vorurteilen, Männerthemen und -sprüchen – Ignorieren, konfrontieren oder mit Humor nehmen?

Außendarstellung

  • Hier bin ich – mit würdevoller Haltung den Raum einnehmen
  • Machtsymbole – Quartettspiele für Erwachsene
  • Körpersprache statt Worte – Nichts sagen, um gehört zu werden
  • Erkennungsmerkmale – Im Kopf bleiben
  • Äußeres Erscheinungsbild – Du bist, was Du zeigst

Eigenanspruch

  • Hohe Selbstkritik – Wie man sich selbst besiegt
  • Allgemeinheit versus ich – Wer ist wichtiger und warum eigentlich?
  • Nein sagen – die Voraussetzung für jedes Ja
  • Delegieren – Ballast von Bord

Können und Wollen

  • Richtige Aufgabenauswahl – Staub wischen oder aufwirbeln?
  • Soll-Bild – Wer ich sein will

Alle Inhalte werden mit theoretischem Input, praktischen Aufgaben und Diskussionen erarbeitet.    

Jeder Basis-Workshop umfasst ein Wochenende (Samstag/Sonntag). Die  Termine für 2018:

21./22. April in Niemeyers Romantik Posthotel, Hauptstraße 7, 29328 Faßbergen
26./27. Mai im Forsthaus Heiligenberg, Heiligenberg 3, 27305 Bruchhausen-Vilsen
1./2. September im Eden Hotel, Reinhäuser Landstraße 22A, 37083 Göttinge
n

Programm
Anmeldeformular

Für Frauen, die bereits an einem Basisworkshop teilgenommen haben, gibt es Aufbauworkshops und Thementage. Die Termine für 2018:

Aufbauworkshop: 27.–29. April: Romantik-Hotel Bösehof, 27624 Geestland/Bad Bederkesa

Programm
Anmeldeformular

Thementag 1: “Mit Stimme und Körpersprache überzeugen“, 24. März, Ev. Bildungszentrum Bad Bederkesa

Anmeldeformular

Thementag 2: Thema steht noch nicht fest, 21. Juli, Forsthaus Heiligenberg, Bruchhausen-Vilsen

 Anmeldungen zum Thementag 2 werden möglich sein, wenn das Thema für diesen Thementag steht.

Die Workshop-Teilnehmerinnen haben sich in einer geschlossenen Facebook-Gruppe vernetzt.

Freunde und Partner