21.12.2017

Pressemitteilung – 19 Frauen fit für Dialog mit der Öffentlichkeit

Landwirtschaftsministerin Barbara Otte-Kinast überreicht Zertifikate

Die Teilnehmerinnen im niedersächsischen Landwirtschaftsministerium mit Dr. Andreas Lindemann (Bingo-Umweltstiftung) (vorne, ganz li.), Landwirtschaftsministerin Barbara Otte-Kinast (vorne, 2. v. li.) und Ilse-Marie Schröder (NLV) (2. Reihe, ganz li.)

Hannover –  „Erzeuger und Verbraucher müssen unbedingt miteinander ins Gespräch kommen. Es steht ausdrücklich in der Koalitionsvereinbarung, dass wir die Landwirte zurück in die Mitte der Gesellschaft holen wollen“, sagte Barbara Otte-Kinast. Die niedersächsische Landwirtschaftsministerin hat den 19 Teilnehmerinnen der Fortbildung „Dialog auf Augenhöhe – Landwirtschaft qualifiziert erklären“ heute ihre Zertifikate überreicht. In der zwei Wochenenden umfassenden Maßnahme des Niedersächsischen LandFrauenverbandes Hannover (NLV) haben Fachreferenten die Frauen mit überwiegend landwirtschaftlichem Hintergrund in Öffentlichkeitsarbeit geschult. Anhand praktischer Übungen haben diese gelernt, sich und ihre Höfe zu präsentieren und mit Anfeindungen  und Vorurteilen ruhig und sachlich umzugehen.

„Die Frauen in diesem Projekt lernen, mit professioneller Kommunikation und Fachwissen auf die Bedürfnisse verschiedener Besuchergruppen einzugehen“, sagte Ilse-Marie Schröder, eine der Hauptinitiatorinnen des Projektes beim NLV, während der Feierlichkeit im niedersächsischen Landwirtschaftsministerium. Sie wünschte den Absolventinnen viel Freude bei allen Aktivitäten der Öffentlichkeitsarbeit.

In dem Projekt steht darüber hinaus fundiertes Fachwissen zu landwirtschaftlichen Themen auf dem Programm. Neu war im Vergleich zum Vorgängerprojekt „Wissen ent-spannt“ das Thema Wasserqualität. Wie die Landwirtschaft zur Verbesserung der Wasserqualität beitragen kann, hatte Volker Meyer vom Wasserversorgungsverband Rotenburg-Land erläutert. Erstmalig umfasste das Projekt auch die Bedeutung der Bienen für Umwelt und Natur. Dazu referierte Hannes Beims vom Institut für Bienenkunde im LAVES, Celle. Gefördert wird die Maßnahme „Dialog auf Augenhöhe“ von der Niedersächsischen Bingo-Umweltstiftung.

Aktuelles

NLV

DLV

Freunde und Partner

Kommende Termine

Heutige Termine

Start 11:00 Uhr
"Er-folg wird weiblich – Frauen stärken – Basisworkshop"
mehr erfahren
27. April bis 29. April

"Er-folg wird weiblich – Frauen stärken – Aufbauworkshop"