23.07.2018

Pressemitteilung: LandFrauen: Größe in Stärke wandeln

Deutscher LandFrauenverband setzt zum Jubiläum Impulse für die Zukunft der LandFrauen

Der Deutsche LandFrauenverband (dlv) feiert in diesem Jahr sein 70-jähriges Bestehen. Eine Erfolgsgeschichte, so zeigt der Blick auf die Jahrzehnte seit der Gründung. Heute zählt der dlv rund 500.000 LandFrauen in ganz Deutschland und ist eine starke Gemeinschaft. In den Reihen finden Sie Bankkauffrauen, Erzieherinnen, Ärztinnen, Floristinnen, Hausfrauen und natürlich auch Bäuerinnen. Der Verband vereint die Interessen von Frauen verschiedener Berufsgruppen und aller Generationen und trägt wesentlich dazu bei, gemeinsame Positionen und konkrete Forderungen für Frauen auf dem Land zu entwickeln.

„Als Präsidentin komme ich deutschlandweit mit LandFrauen ins Gespräch, erfahre viel über deren Pläne, aber auch Sorgen. Das geht den anderen Präsidiumsmitgliedern genauso. Um hier weiterhin mutig in die Zukunft zu gehen, haben wir gemeinsam mit dem Bundesvorstand ein Impulspapier entworfen, das allen LandFrauen Anregung und Orientierung geben soll“, erklärt Brigitte Scherb, dlv-Präsidentin. „Wir sind viele, nun gilt es das auch in Stärke zu wandeln. Der hohe Beitrag, den die LandFrauen für die Gesellschaft und den ländlichen Raum leisten, der Beitrag zum lebenslangen Lernen und die Interessenvertretung auch auf der Ortsebene – auf all das können wir stolz sein. Daher appelliere ich, werden wir mutiger und vertreten unsere Interessen ohne falsche Bescheidenheit!“ Zum Impulspapier

Impulse gibt auch der neue Film des Deutschen LandFrauenverbands, der anschaulich und unterhaltsam zeigt, was LandFrauen alles gemeinsam erreichen können. Den Film können Sie hier anschauen. Zur Webseite des Deutschen LandFrauenverbands

Aktuelles

NLV

DLV

Freunde und Partner

Wir benutzen Cookies

Um unsere Webseite optimal gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen und Hinweise zur Änderung Ihrer Cookie Einstellungen haben wir in unseren Datenschutzhinweisen zusammengefasst.